• Lagerstraße 7
    4481 Asten
    Tel: 7224 67 141
    www: www.sopro.at
    Sopro – feinste Bauchemie: Made in Austria

    Höchste Qualität mit Tradition und österreichischer Wertschöpfung.
    Regionale Produkte und Produktsysteme im Vollsortiment rund um die Gewerke Fliesenverlegung, Estricharbeiten, Putz- und Spachtelarbeiten, Abdichtungen sowie Garten- und Landschaftsbau – dafür steht Sopro.

    Die Sopro Bauchemie GmbH - Austria wurde 1977 in Graz als Bauchemische Produkte GmbH. gegründet. Seit dieser Zeit werden am Standort Feldbach in der Südoststeiermark Trockenfertigmörtel produziert. Höchste Qualitätsstandards werden dabei durch das angeschlossene Labor gewährleistet.

    Dem Leitsatz und dem ausdrücklichen Bekenntnis zum Fachhandel folgend erklärt Geschäftsführer Thomas Salat, MBA: „Für uns gibt es nur einen Vertriebsweg – den Fachhandel. Denn nur im Fachhandel erhalten sowohl der Profi-Handwerker, als auch der ambitionierte Privatkunde die Beratungsleistungen, die unsere technologisch hochwertigen Produkte verlangen.“ Dazu betreut der Sopro Außendienst über den Fachhandel hinaus vor allem auch dessen Kunden, die Verarbeiter.

    „Im Rahmen unseres Anwendungstechnik-Services stehen die telefonische Sofort-Beratung, sowie die Vor-Ort-Schulung auf der Baustelle durch unsere Vorführmeister unseren Kunden prompt zur Verfügung.“ ergänzt Verkaufsleiter Robert Balics.
  • Sopro LZ 987Mineralischer Leichtzuschlag aus Blähglasgranulat zur Herstellung schnell überarbeitbarer, hoch wärmedämmender Leichtausgleichsschichten in Verbindung mit Sopro Rapidur® B5. Geeignet für alle Schichtdicken ab 20 mm im Verbund. Als Alternative zu Trockenestrichsystemen.
    Zum Verfüllen von Rohrdurchführungen, großen Hohlräumen und Sanitärblöcken.
    Insbesondere geeignet im Sanierungs- und Renovierungsbau. Auch als lose Schüttung verwendbar. Teil des Sopro SMART®-Systems in Verbindung mit Sopro PanzerGewebe eXtra und Sopro VarioFließSpachtel.

    • Innen, Boden
    • Korngröße: 4 - 6 mm
    • Hohe Druckfestigkeit
    • Für geringe Flächenlasten
    • Feuchteresistent & dauerhaft formstabil
    • Wärme- und schalldämmend
    • Überarbeitbar: nach ca. 12 Stunden (mit Sopro Rapidur® B5)
    • Geringe Trockenrohdichte von ca. 0,33 kg/l (mit Sopro Rapidur® B5)
    • Pumpbar


    Artikel nur auf Bestellung mit Lieferzeit erhältlich.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeGew.Eht
    4005734987104250987Sopro SMART® LZ 987 LeichtZuschlagSCKPAL31,69KG 
  • Sopro PG-X 1188Extra zug- und reißfestes, rissüberbrückendes Spezial-Glasfasergewebe als zusätzliche Armierung für Sopro Fließestriche, Fliesenkleber, Abdichtungen, Spachtelmassen und Putze. Geeignet für Renovierung, Sanierung und Neubau. Teil des Sopro SMART®-Systems.

    ● Innen und außen, Wand und Boden
    ● Zusatzarmierung für extra Stoß- und Verschiebefestigkeit
    ● Für ein Extra an Rissüberbrückung und Spannungsabbau
    ● Bestandteil des Sopro SMART® Systems
    ● Hohe Verbundhaftung mit weiteren Sopro Produkten
    ● Dauerhaft alkalibeständig
    ● Hoch temperaturbeständig
    ● Maschenweite: ca. 6,8 (Kette) x 3 (Schuss) mm

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeLänge MBreite CM
    4005734118812251188Sopro PanzerGewebe eXtra 100 cm breitRLLPAL2425 100 
  • Sopro ERS 961Selbstklebender Randdämmstreifen aus geschlossenzelligem, unverrottbarem, vlieskaschiertem Polyethylenschaumstoff. Für den Anschlußbereich Boden/Wand zur Vermeidung von Mörtelbrücken. In Verbindung mit Zement- und Calciumsulfatestrichen, insbesondere Sopro Rapidur® FE FließEstrich. Teil des Sopro SMART®-Systems.

    • Innen und außen
    • Selbstklebend
    • Einfache und sichere Verarbeitung und Eckausbildung
    • Verhindert Schallbrücken und Zwangsspannungen bei Boden-/Wandanschlussfugen
    • Systemkomponente des Sopro SMART®-Systems
    • Hohe Anhaftung auf sauberen Untergründen
    Maße: Höhe 200 mm, Dicke 8 mm,
    Klebevlies 40 mm

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengehEhtRLL/KRT
    4005734961012297961Sopro ERS 961 EstrichRanddämmStreifenLFMRLL20100MM 
    4005734961029297962Sopro ERS 961 EstrichRanddämmStreifenLFMRLL20200MM 
  • Sopro Rapidur® FETrockenfertigmischung mit speziellen Bindemitteln und Additiven zur Herstellung schnell erhärtender und früh belegereifer Zementestriche.
    Güteklasse CT-C25-F5-A12 nach DIN EN 13 813. Geeignet für Heizestriche, Verbundestriche sowie Estriche auf Trenn- und Dämmschicht. Für die nachfolgende Verlegung von Bodenbelagsbaustoffen aller Art, wie keramische Beläge, Naturwerksteinbeläge, textile und elastische Beläge. Auch als direkt nutzbare Fläche, z.B. in Kellerräumen, einsetzbar. Schleifbar. Sehr gute Verarbeitungs- und Festmörteleigenschaften durch Mikrodur®-Technologie. Insbesondere für zeitsparende bzw. termingebundene Estricharbeiten.

    •Belegereif: nach ca. 24 Stunden mit Fliesen
    •Boden, innen
    •Selbstverfließend
    •Sehr gute Verarbeitungs- und Verlaufseigenschaften
    •Planebene Oberfläche, optimal für Großformate
    •Ideal für Renovierung und Sanierung
    •Schichtdicke im Verbund: 20–70 mm
    •Schichtdicke auf Trennschicht: 35–70 mm
    •Schichtdicke auf Dämmung: 35*–70 mm
    •Für eine Vielzahl dünnschichtiger Heizsysteme
    •Vegehbar: nach ca. 3 Stunden
    •Hoher Schutz gegen Rückdurchfeuchtung
    •Geeignet für Fußbodenheizung
    •Pumpfähig, effizienter Einsatz auch auf Großbaustellen
    •Körnung: 0-4 mm
    •Passender Sopro Randdämmstreifen ERS 961
    •Chromatarm gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII

    •Produktvideo im Sopro Youtube-Kanal

    *Als Sonderkonstruktion gemäß Merkblatt "Zementfließestrich" des IWM Industrieverband Werkmörtel e.V. bei einer lotrechten Nutzlast ≤ 2kN/m².

    ** Siehe Europäische Norm für Estriche - DIN EN 13 813

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: Sopro Rapidur® FE
    Produkttyp: Sopro Rapidur® FE
    Leistungserklärung:
    gültig ab 17.03.2014:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeSCK/PALPalettengewicht KG
    4005734678217289678Rapidur® FEKGSCK2540 1000 
  • Sopro BH 869Zweikomponentiges Bauharz auf Epoxidharzbasis. Als Grundierung und Haftvermittler auf allen glatten Untergründen. Zur Herstellung von hochverschleißfesten und chemikalienbeständigen Mörteln auf Betonböden und Zementestrichen.
    Für Industrie- und Hallenböden, Werkstätten sowie Räume mit hoher mechanischer und chemischer Belastung. Zur Herstellung von wasserdurchlässigen Monokornmörteln. Zur Reparatur von Betonböden und -bauteilen. Zum Erstellen kapillarbrechender Fugenvergussmörtel im Schwimmbadbau. Je nach Anwendungsfall mit Sopro Quarzsanden abmischbar.
    Zur Herstellung von dünnschichtigen Kunstharz- oder Drainagemörteln in Verbindung mit Sopro EpoxiEstrichKorn bzw. Sopro DrainageEstrichKorn.

    ● Innen und außen, Wand und Boden
    ● Verarbeitungszeit (als Bauharz): ca. 50 Minuten
    ● Begehbar/bearbeitbar (als Bauharz): nach ca. 12 Stunden
    ● GISCODE RE1
    ● Nur für gewerbliche Verwender

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: SOPRO BH 869
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 09.08.2016:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeGew.Eht
    4005734869059389871Sopro BauHarzEIMPAL455KG 
    4005734869011389872Sopro BauHarzDOSPAL2401KG 
  • Sopro EEK 871Sopro EpoxiEstrichKorn mit speziell abgestufter Sieblinie ergibt in Verbindung mit Sopro BauHarz einen schnell abbindenden und früh belegereifen Kunstharzmörtel der Güteklasse SR-C25-F7 in Anlehnung an EN 13 813. Hohe Abrieb-, Druck-, Biegezug- und Abreißfestigkeiten. Für dünne Ausgleichsschichten ≥ 15 mm im Verbund. Auch auf Trennlage sowie für die schwimmende Verlegung geeignet. Ideal im Sanierungsbau. Auch geeignet zur Herstellung von Dickbettund Ansetzmörteln in Verbindung mit Sopro TrassBinder.

    ● Besonders wirtschaftliches Mischungsverhältnis: 25 kg Sopro EpoxiEstrichKorn : 1 kg Sopro BauHarz
    ● Hohe mechanische und thermische Beständigkeit
    ● Güteklasse SR-C25-F7 bereits nach 3 Tagen *
    ● Verarbeitungszeit: ca. 1 Stunde
    ● Begehbar: nach ca. 8 Stunden
    ● Belegereif: nach ca. 24 Stunden
    ● Feuergetrocknet
    ● Wasserfrei aushärtend
    ● Innen und außen

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: SOPRO EEK 871 EpoxiEstrichKorn
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 18.06.2015:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeGew.Eht
    4005734871212350871Sopro EpoxiEstrichKornSCKPAL25425KG 
  • Sopro DEK 872Sopro DrainageEstrichKorn ergibt in Verbindung mit Sopro BauHarz einen drainagefähigen Kunstharzmörtel der Güteklasse SR-C20-F6 in Anlehnung an EN 13 813.
    Zur Herstellung eines dünnschichtigen Drainagemörtelbetts für die nachfolgende Verlegung keramischer Beläge, Beton- und Naturwerksteinplatten.
    Zur Herstellung eines wasserdurchlässigen, ausblühfreien Mörtelbetts. Die Drainagewirkung wird durch den Einbau von Sopro DrainageMatte deutlich erhöht. Ideal im Renovierungsbau bei geringen Aufbauhöhen. Sehr gute Verarbeitungseigenschaften und lange Verarbeitungszeit, ideal für die Anwendung im Außenbereich.
    Auch geeignet zur Herstellung von Drainagemörteln in Verbindung mit Sopro TrassBinder.

    ● Besonders wirtschaftliches Mischungsverhältnis: 25 kg Sopro DrainageEstrichKorn : 1 kg Sopro BauHarz
    ● Güteklasse SR-C20-F6 bereits nach 7 Tagen *
    ● Verarbeitungszeit: ca. 100 Minuten
    ● Begehbar/Belegereif: nach ca. 12 Stunden
    ● Feuergetrocknet
    ● Wasserfrei aushärtend
    ● Innen und außen

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: SOPRO DEK 872 DrainageEstrichKorn
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 18.06.2015:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeGew.Eht
    4005734872219350872Sopro DrainageEstrichKorn 1,5 - 3,2 mmSCKPAL4025KG 
Produktgruppe:
02 Estriche, Bindemittel, Ausgleichsmörtel und Bauhar
Beschreibung:
Produkte in dieser Gruppe:

Sopro Rapidur® M1
Sopro Rapidur® M5
Sopro LZ 987
Sopro Rapidur® B5
Sopro PG-X 1188
Sopro ERS 961
Sopro VS 582
Sopro Rapidur® S5
Sopro Rapidur® FE
Sopro BH 869
Sopro EEK 871
Sopro DEK 872
02         Estriche, Bindemittel, Ausgleichsmörtel und Bauhar