• Friedrich Schmid Straße 165
    2754 Waldegg/Wopfing
    Tel: 02633 401-0
    www: www.austrotherm.com
    Austrotherm Dämmstoffe – Klimaschutz made in Austria.

    Austrotherm ist der Spezialist für klimaschützende, zukunftsorientierte und energiesparende Wärmedämmung vom Keller bis zum Dach. Die Dämmstoffe des österreichischen Familienunternehmens sind sowohl für Neubau als auch Sanierung perfekt geeignet und bieten eine nachhaltige und effiziente Möglichkeit, um den CO2 Ausstoß von Gebäuden zu reduzieren. Dadurch leisten sie einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz und sorgen für ein gesundes Raumklima.

    Das Sortiment von Austrotherm umfasst hochwertige EPS- und XPS-Dämmstoffe, Resol Hartschaum, Fassadenprofile, Sanitär-Innenausbauprodukte und PE-Schaumfolien. Dabei gibt es die abgestimmte Dämm-Lösung für jeden einzelnen Teilbereich: für den Keller, das Fundament, die Wand, das Flachdach, das Steildach, den Perimeter- und Sockelbereich, im Innenbereich, als Decken- und Trittschalldämmung sowie als Wärmebrückendämmung.

    Von der umfassenden Beratung für Architekten, Fachhändler, Planer und Verarbeiter über die beste Dämmleistung der Produkte bis hin zu kurzen Lieferzeiten und kundenorientiertem Service können sich Partner und Kunden von Austrotherm voll und ganz auf ihren Dämmstoff-Lieferanten verlassen. Denn ein gutes Klima ist für Austrotherm wichtig, das globale ebenso wie jenes zwischen den Menschen.

    Über unsere Aktivitäten, Produkte und Services informiert unsere Website unter www.austrotherm.com. Dort stehen Ihnen Produktinformationen, Ausschreibungstexte und vieles mehr zum Download bereit.
Produktgruppe:
04 Austrotherm Resolution
Beschreibung:Hochleistungsdämmstoff der bei wenig Platz durch seine Vorteile besticht

Bei einer hervorragenden Wärmeleitfähigkeit von λD = 0,022 W/(mK) macht Austrotherm Resolution®, ein Dämmstoff aus Resol-Hartschaum Schluss mit engen Platzverhältnissen. Durch den extrem guten Dämmwert in Verbindung mit der daraus resultierenden dünneren Materialstärke lassen sich Flächen erschließen, die man aufgrund von Platzmangel bisher nicht gut dämmen konnte. Aber auch bei schwierigen baulichen Gegebenheiten sind nun keine Kompromisse bei der Einhaltung des U-Wertes mehr nötig.
04         Austrotherm Resolution